Hey – ich habe beim “Hourly Comic Day” mitgemacht!

Jeden ersten Februar geht es darum, zu jeder vollen Stunde ein Comic zu machen. Am Ende scant man alles ein und veröffentlicht es.

Jede Stunde hab ich nicht geschafft und irgendwie hab ich auch nicht die wahren Abenteuer erlebt. Allerdings – ganz ehrlich – entweder man erlebt was oder man zeichnet. Wenn man was erlebt, kann man nicht zeichnen. Und es war ein sehr angenehmer Tag. Was auch wieder mein altes Sprichwort bestätigt: “Entweder du hast eine gute Zeit oder du hast eine gute Geschichte.”

hourly-comic-day Ein Comic die Stunde ein Tag

Jojo, Katharina, Pete, Julia, Asja, Oni & Al  und Caro aben auch mitgemacht!

12 Antworten auf Hourly Comic Day

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>