So – mein Beitrag für JAZAM ist fertig – jetzt Daumen halten, dass er auch genommen wird!!!!
Jippiie – ich bin dabei!!!

Thema in diesem Jahr: Helden!

plasticgirl-3

6 Antworten auf Heldengeschichten

  • New Number 2 sagt:

    Neues von Lisa! Ich freue mich! Und muss doch Kritik üben (nicht ganz so ernst nehmen, weil “Bin ja eh’ nur I, der do red.”)
    Wieso musst Du den Transrapid in Shanghai notlanden (weil Flügel hat das Gefährt, in dem Du da sitzt, ja bitte eher nicht)?
    Wo sitzt denn bei dem Piloten das Herz (unter dem rechten Lungenflügel ist bei mir die Leber)?
    Herzspritze bei Ohnmacht? Vorher, als Superheld, besser Anamnese-Man kontaktieren!
    Zum Thema Verwurschteln im Cape: Hast Du “The Incredibles” nicht gesehen?
    Was ist denn ein “Ganzkörperstrumpf”? Mit nämlichen wäre “Sockenmonster” ein guter Superheldennamen!

    Super(helden)Soundtrack: http://www.youtube.com/watch?v=o8dd7q6z0OI&feature=kp

    • L9 sagt:

      Aaalso
      Die Flügel sind hinter der Denkwolke. Ist doch ganz klar!
      Das Herz ist bei diesem Piloten rechts, weil der unter einem angeborenen Geburtsfehler leidet – und ich als Held hab das natürlich voll gecheckt! Und bei Ohnmacht, ist doch klar, immer erst mal die Herzspritze probieren und schauen was passiert!
      “The Incredibles” – na klar hab ih die gesehen – aber ich nehm von keinem irgendwelche Modetipps an!
      Ganzkörperstrumpf – das kommt von den Helden in Strumpfhosen.

      Oooh und danke für den schönen Flash-Back-Heldensong :)

  • Markus sagt:

    Kein Cape!
    Das ist lebensgefährlich!!!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>