Comments: Zeitlos

Ne richtige Lösung hatte da nichtmal der Spiegel bislang dafür gefunden.

Aber ein Radiosender (vermutl.) hat sich das hier schützen lassen:

"Die Mega-Hits der 80er, 90er, Nullziger und das Beste von heute"...

Posted by jirjen?! at 29.10.05 16:34

Ich tippe auf: zu Anfang des Jahrtausends.

Posted by kaltmamsell at 29.10.05 17:34

ich dachte die Nuller währen schon ganz klar als "Starter" definiert?

Posted by rollinger at 29.10.05 22:06

Die Engländer haben's gut: die nenne die einfach "The Naughties" ;)

Posted by blacky at 30.10.05 00:27

Für meine Generation wirds wahrscheinlich einfach "Die gute alte Zeit" sein. Und ansonsten wird man sich schon irgendwas einfallen lassen. Aber merkwürdiger, wenn wir 2035 sagen "die zwanziger Jahre", müssen wir fragen, von welchem Jahrhundert.

Posted by Fireball at 30.10.05 00:57

the wc years /// die klojahre

Posted by supatyp at 30.10.05 10:55

Im letzten Jahrhundert gabs doch auch keine Namen für die ersten beiden Jahrzehnte. Das fing wohl erst mit den Zwanzigern an. Warum wohl? Was das das erste Jahrzehnt mit eigener Identität?

Posted by nasobem at 30.10.05 11:28

Meiner Erinnerung nach sprachen meine Großeltern von der Zeit des Kaisers, dem ersten Weltkrieg, den Zwanziger,wahlweise der Weltwirtschaftskrise, den Nazis und vom 2. Weltkrieg.Wenn es die Adenauerära gab, und die Kohlära, so fängt eben die Merkelära an.Nur werden die Musiksender das sicher nicht verwenden....die größen Hits der achtziger..und der Merkelära....

Posted by croco at 30.10.05 18:08

...von den Hits der Kohl-Ära oder Klassiker aus der Adenauerzeit sind wir ja auch verschont geblieben ;)

Posted by jirjen?! at 30.10.05 19:03

Wußt ich's doch! Da gab's schon einen Zwiebelfisch dazu!

Posted by jirjen?! at 30.10.05 19:05

1 A Waldwichtelpower!!!
HÖ HÖ
Ein klavierspielender Baum!

Posted by Dugo at 02.11.05 08:47