Comments: Neue Männer, alte Frauen

So subtil, dass ich meist schon hinter jeder Bemerkung einen Angriff vermute. Schlimm ist das...

Posted by KleinesF at 21.07.05 11:39

@KleinesF: Kommt mir sehr bekannt vor. Man(n) wird halt paranoid.

PS: Das Geheimnis einer gelungenen Diaet ist auf die Vorpeise zu verzichten und stattdessen keinen Nachtisch zu essen!

Posted by foxbow at 21.07.05 12:49

Da gehör ich wohl eher der alten Schule an... bzw. Presswehen, Milcheinschuss, Wärmelampe überm Wickeltisch und so liegen als Tagesthemen schon ein paar Jahre hinter mir...

Dass das kleineF von der Subtilität der weiblichen Kommunikation beeindruckt, ja, vielleicht gar verängstigt ist, glaub ich gern. Würde mich auch verschrecken, wenn ich als weltweit anerkannter Meister der verschlüsselten Botschaft so wenig verstehen würde .-)

Posted by schroeder at 21.07.05 14:52

Was bitte ist ein Milcheinschluss!???
Und, Kleines F, zu sehr sollte man die Worte auch nicht auf die Goldwaage legen.
Zum Beispiel der Dialog auf dem Cartoon, der fand zwar tatsächlich statt, nur wollte die Frau mich bestimmt nicht beleidigen, sondern hat nach der Bemerkung "dein Bauch paßt ja so schön zu deinen Proportionen" gemerkt, dass das etwas heftig war, und dann nur noch um ihr Leben geredet, es aber dadurch nur noch schlimmer gemacht.

Posted by L9 at 21.07.05 19:04

Milcheinschuss... nicht schluss *hrhr*

Posted by schroeder at 22.07.05 11:38

MilcheinSCHUSS - aahh - ich hab schon an Gewebe gedacht, in dem Milchblasen eingeschlossen sind, die sich nicht auflösen können. Unangenehme Vorstellung. Soviel zum Thema: von neuen Männern lernen - *hrhr*.

Posted by L9 at 22.07.05 16:59

Hallo, Lisa,
das ist aber ein netter Kommentar!! auf meiner site.Danke fuer den Hinweis auf deine website! Guck ich mir morgen genauer an, da musst du ja noch blutjung gewesen sein in Erlangen. Liebe Gruesse,FRaNZISkA

Posted by Franziska Becker at 22.07.05 21:29

Oh, ein wirklich ehrenvoller Besuch hier! Danke :).
(Ich polier mal kurz das taubenblau.)

Bei der VERLEIHUNG DES MAX UND MORITZ PREISES 1988 in ERLANGEN AN FRANZISKA BECKER war ich zwar jung aber nicht mehr blutjung.

Posted by L9 at 22.07.05 23:51