Comments: Am Wochenende bin ich, glaube ich, knapp einer Ohrfeige entgangen

Wundert mich ein bisschen. Ich dachte Du wärst so weltgewandt und würdest solchen Situationen weitläufig ausweichen.
Nicht da man dagegen nicht protestieren sollte, aber das kann in einer dunklen Kaschemme auch ins Auge gehen.

Posted by Stockfisch at 23.04.07 21:56

Eine ähnliche Situation habe ich mal durchlebt, als ich mit einem Freund zu einer unalkoholisierten Männertagswanderung fuhr. Und das in einem Bus, in welchem unterwegs ca. 30 rechtsradikale Jugendliche einstiegen, der Busfahrer " Wo wollt Ihr hin Jungs?" fragte und einer meiner Freunde ein durch die Eindämmung von Rechten-Demos bekannter Polizist war... Unschön das!

Posted by USa. at 23.04.07 22:01

Ui, gefährlich. Ja, das hätte nicht nett enden können ^^ Aber das mit dem kein Blatt vor den Mund nehmen, wenn man "angetrunken" ist kenn ich, wenn auch in eine äh, liebevollere Richtung ^////^
So ist auch schon die eine oder andere Liebeserklärung fälschlicher Weise rausgerutscht. Tjaaaaa~ und dann erklären, man hats nicht so gemeint ^^

Posted by Harukaze at 23.04.07 22:32

StockfischSagen wir mal so, den lauten Protest aus meiner Gedankenblase hätte ich ganz bestimmt nicht gemacht, ich bin ja keine 15 mehr. Aber zumindest charmant und lächelnd Flagge zeigen, wenn mein Barnachbar einen antisemitischen Spruch abläßt, konnte ich mir nicht verkneifen. Die Kaschemme war mal ein äußerst angenehmes Musikerlokal, und die Leute haben im ersten Moment garnicht rechts ausgesehen. Richtig bemerkt haben wir es eigentlich erst an der Musik. Noch beunruhigender.
USa.Im Bus. Das ist ja noch unangenehmer. Da kann man ja kaum flüchten.
HarukazeNaja, angetrunken war ich jetzt nicht direkt. Und ich HAB ja nichts gemacht. Nur gedacht, was ich jetzt am liebsten machen würde.

Posted by l9 at 24.04.07 06:48

Das ist ja sehr unerfreulich. Ich war da schon ewig lang nimmer, aber der Nazi, den ich vorletztes Neujahr früh um 10 an der Bushaltestelle getroffen hab, kam grad von dort (ich vermute, wir meinen die gleiche Kneipe). Ich dachte damals noch, das wär ein einzelner Verblendeter, mir scheint da hab ich mich getäuscht...

Posted by Ruth at 24.04.07 08:27

Ich war auch ewig lang nicht mehr dort. Aber ich hab es mir, denke ich, nicht eingebildet. Gruselig war das.

Posted by l9 at 24.04.07 18:07

ja, irre - da bin ich letztens auch gelandet - uiui - bierchen und gleich wieder weg, bevors zum angesäuselten eklat gekommen wär - meine herrn...kanns dir nachfühlen!

grüße!

Posted by Saxi at 25.04.07 08:20

pfff - da bin ich ja froh, dass ich nicht die einzige bin, die da "reingetappt" ist.

Posted by L9 at 25.04.07 18:35

Als ich Deutschland zum ersten mal besucht hat, war ich 'begrüsst' von Nazis in Berlin. Das war natürlich eine schlechte Erfahrung, aber alles anderes war perfekt. Ich liebe Berlin.

Leider ist Rassismus ein universales Problem. In Portugal gibt es auch 'nazi Kneipen' wie diese.

Posted by Flavio at 25.04.07 18:42

Eine Freundin mit Mann (grüne Gesinnung) hat ein Haus in einem Hof, um den 5 weitere Häuser stehen ... in einem kleinen, "normalen" Dorf. In diesem Hof werden hin und wieder Flaggen gehißt, die es heute gar nicht mehr geben dürfte, braune Parolen öffentlich verbreitet, die Tenager-Söhne tragen 88-er-T-Shirts usw...
Ein gruseliges Verhältnis herscht in diesem Hof, auch, weil sich Freundin und Mann mit den Nachbarn auseinander setzen. Wer dort Wohneigentum hat, hat echt gelitten ...
Unfaßbar, daß es so etwas immer noch gibt, öffentlich wird von "braunem Sumpf" gesprochen oder weggesehen.

Posted by Sabine at 25.04.07 20:32

Ist echt schade um die Kneipe. Bin früher gerne mal dort rumgehangen. Habe beim letzten WoF noch mit dem Gedanken gespielt hinzugehen. Ein Glück, dass ich das nicht gemacht habe.
Bleibe ich halt demnächst in Forchheim in meiner Stammkneipe.^^

Posted by Alrik2 at 04.05.07 12:21

Entschuldigung, aber warum die '88-er-T-Shirts'? Hat die Nummer '88' eine politische Bedeutung?

Posted by Flávio at 06.05.07 14:19

Flavio. 88 = Heil Hitler - wegen H = 8. Buchstabe im Alphabet.
Alrik?

Posted by l9 at 06.05.07 17:23
Post a comment









Remember personal info?