Comments: Gerade eben noch...

Ist das ein Pissoir, dass in den Boden eingelassen wurde, anstatt es an die Wand zu schrauben?

Posted by Stefan at 18.03.07 12:14

Aaah, jetzt weiss ich wo ich die Seitenzugriffe aus China herhabe. Das warst du, oder? Und ich hatte schon überlegt mit chinesischen Untertiteln zu arbeiten. ;)

Posted by Schnitzel at 18.03.07 12:17

Stefan - so kann mans auch sehen. Und dieses Pissoirunterteil ist offensichtlich eine Damentoilettentechnische Innovation. Weil bei den anderen "NurLochKonstruktionen" spritzelts dir immer die Hosenbeine nass, oder die Strümpfe, wenn du nicht total aufpasst und die Technik raushast. Hier passiert feuchtetechnisch garnichts. Aber stinken tuts gscheit, dieses Ding.
Schnitzel - wie gerne würd ich jetzt sagen, ich wars. Aber ich bin grad mal ein paar Stunden hier, und da hab ich eigentlich nur in mein eigenes Blog geschaut. Noch nicht mal bei der Kaltmamsell war ich und bei der Frau Sopran. Und all den anderen.... Und auch nicht beim Kid. Doch da war ich jetzt, der schreibt was über "War da nicht ein Licht, das niemals ausging?" Da muss ich jetzt auch nachdenken. Gute Nacht euch allen.
Trotzdem: JETZT - der Chinazugriff, der war ich!!!Und vielleicht sind ja chinesische Untertitel doch keine schlechte Sache! Ich frag morgen mal die Kollegen was Schnitzel heißt.

Posted by l9 at 18.03.07 13:51

Ich dachte immer, das übelste was einem passieren kann, seien die Toiletten in China.Stimmt aber nicht. Ich habe eine Toilette gesehen,aus der Chinesen naserümpfend herauskamen.
Also, wen ihr mal in Jerusalem seid und in der Grabeskirche was erleben wollt, nehmt einfach die Tür neben der Franziskanerkapelle.Schon die Stufen hinauf künden von dem, was da kommen wird. Das Ganze oberhalb ist so unbeschreiblich!Es war eine Gesamtkomposition aus altem Dreck,Geruch und zerbrochenem Porzellan,dass ich es schon für eine Installation hielt, bevor ich meinem Fluchtreflex nachgab.
Viel Spaß beim Seidenjackenschneidernlassen :-))

Posted by croco at 18.03.07 14:05

@ Lisa: Oh ja, jetzt ist es einer mehr. Aus Shanghai, tatsächlich. Und wer aus Peking und Shenyang war dann hier? Oh, und noch jemand aus Nanmazhuang. Den müsstest du kennen, das ist gleich neben Shanghai. Frag morgen früh mal. ;)

Posted by Schnitzel at 18.03.07 16:34

@ Lisa: Wenigstens wollte Don von dir auch ein seltsamen Comic gezeichnet haben. :D

Posted by Schnitzel at 18.03.07 16:38

Voll Verchint! Lieben Gruß von Niko

Posted by Dugo at 18.03.07 22:21

huhu!

höhö - nix mit energiesparmusik ;o) - die haben dich heimlich nach italien verfrachtet ;o) hab mich am samstag noch mit mike kurz übers politische system da unten unterhalten - ich wär trotzdem mal mit...am end ;o) cebit war nicht so der renner (bis auf 2-3 fotos - eh klar).

nuja - ich renn mal wieder zum doc - mal kuckn ;o)

schöne zeit! (der saxophonspiess ist klasse!)

Saxi

Posted by Saxi at 19.03.07 11:11
Post a comment









Remember personal info?