Comments: Todesursachen

Ich weiss gar nicht was du hast. Deine Suchanfragen sind doch vollkommen simpel und drehen sich nur um die schönen Dinge im Leben: Liebe, Sex, Grillen, Musik. Ich habe nur ein Thema, was die Google-Besucher zu mir lockt im Moment: Die mit dem roten halsband. Über 600 Besucher durch diese Suchanfrage im letzten Monat...

Posted by Schnitzel at 17.03.07 09:24

Frau aus Hongkong verschluckt Zahnbürste

Hongkong - Eine Frau aus Hongkong hat einem Zeitungsbericht zufolge ihre Zahnbürste verschluckt, es aber dennoch geschafft, den Notarzt zu rufen. Der 42-Jährigen sei die Zahnbürste entglitten und in ihrer Kehle steckengeblieben, berichtete die South China Morning Post am Mittwoch. Sie habe jedoch noch den Notruf 999 wählen können. Die Rettungssanitäter brachten dem Bericht zufolge die Frau ins Krankenhaus, wo ihr die 15 Zentimeter lange Zahnbürste schließlich in einer endoskopischen Operation entfernt wurde. Die Frau erhole sich nun, sagte eine Krankenhaussprecherin. Reuters


Quelle: Süddeutsche Zeitung
Nr.62, Donnerstag, den 15. März 2007 , Seite 9


Es gibt Rettung, wie man lesen kann. (Korrelation oder Koinzidenz?) Ich renne aber auch immer mit der Zahnbürste durch die Wohnung. Bislang lebe ich noch.

Posted by oweh at 17.03.07 09:45

Wie bekomme ich denn so eine hübsche Suchanfragen-Wolke?

(Außerdem: Das ist kein peinlicher Tod sondern ein 1a-Heldentod).

Posted by sopran at 17.03.07 09:56

"I can see dead people! ... And ... and they SPEAK TO ME!!"

Muhaha! Aber ein Märtyrertod für die Fluorid-Industrie? Naa, muss ned sein.

Posted by Plasma at 17.03.07 10:21

lol - HIMMEL - darüber hab ich ja noch nie nachgedacht...uiuiui...ich wander auch notorisch durch die gegend. sich selber beim zähneputzen zuzukucken find ich irgendwie komisch...guten flug!

Posted by Saxi at 17.03.07 10:59

Ich nehme an, dass du die trockene Art des Schrubbens beherrschst.Ich brauche da immer ein Waschbecken, sonst hätte ich eine Pastaspur durch die Wohnung hinter mir.

Mein lieber Mann wandert mit den Q-Tipps im Ohr durch die Gegend. So kann es sein, dass er sich kurz ablenken lässt, es klingelt und er macht die Tür auf mit dem Stängelchen im Ohr. Die Besucher , die das schon erleben durften, haben sich lange nicht erholt.

Posted by croco at 17.03.07 11:28

Jackass und Scheiße sind aber auch nicht gerade schmeichelhafte Suchanfragen. Und @croco: Das mit den Wattestäbchen im Ohr sollte man tunlichst sein lassen, denn das Zeug im Ohr ist kein Dreck, sondern ein Schutz, und dazu vollständig selbstreinigend. s. a. http://de.wikipedia.org/wiki/Wattest%C3%A4bchen

Posted by portif at 17.03.07 11:45

Mit genau der Mahnung hat man mir als Kind das Rumwandern während des Zähneputzens sehr schnell abgewöhnt, da ich schon damals über eine große Vorstellungskraft verfügte und mich sogleich mit der eingerammten Zahnpasta in letzten Zuckungen auf dem Boden sah und mir zum damaligen Zeitpunkt kein schrecklicheres Ende vorstellen konnte (Naivität der Kindheit!). ;o)

Posted by Liisa at 17.03.07 11:47

@ Sopran: Die gibts bei Blogscout.de. :)

Posted by Schnitzel at 17.03.07 13:27

das ist ja ein enormer fall von koinzidenz:

ich lese gerade das neue buch von max goldt (QQ - nur empfehlenswert wie immer wenn es um goldt geht) und da erzählt er doch von leuten, die zähneputzend durch die wohnung marschieren und dass man deren wohnungen immer an den kleinen weißen spritzern, die über kissen, küche und kinderzimmer verteilt sind, erkennen würde.

bist du also auch so eine.


einen schönen samstag euch beiden
katrin

Posted by katrin at 17.03.07 14:06

Schnitzel "Die mit dem roten Halsband" hätt ich auch gerne? Vielleicht zeichne ich die mal. Bei mir suchen sie zumindest keine "toten Tiere" mehr, seitdem ich bei diesem Thema auf den hochgeschätzten Herrn Kid verwiesen habe.
Oweh Irre - ich hab das übrigens nicht gelesen! Aber ich nehme es als Zeichen dafür, dass ich in Zukunft aufpasse.
Sopran Heldin der Zahnbürste. Cloud, wie Schnitzel schon sagte, bei blogscout.de.
Plasma Und Krapfenessen sollten wir trotzdem noch machen. Krapfen machen auch so nette weisse Flecken - vom Zucker halt. Dead man speaking? Walking? Egal.
SaxiDanke, im Moment wart ich auf den Flieger nach Frankfurt. Hab schon die Riesen Aktion hinter mir. Übergewicht (nicht ICH, mein Gepäck) - konnte durch geschicktes Umverstauen ins Handgepäck um 150 Euro Nachzahlung rumkommen. Grrrrr.
Croco Hah. Übriens, wenn alles klappt probier ich diesmal deinen Schneidertipp auf der Nanjing Lu aus.
Ludwig Jackass ist sehr schmeichelhaft, find ich. Unser Kater ist der einzige, der bei Jackass kotzt.
Liisa Naja, bei mir wars das Lutscherlutschen während des gehens. AUf die Zahnbürste hat sichs nicht ausgedehnt. Aber damals bin ich bei Zähneputzen auch noch nicht gewandert.
Katrin werd ich mir SOFORT kaufen. Love Max Goldt (eh kloa). Und nach den weißen Spritzern werd ich auch mal Ausschau halten.

Posted by L9 at 17.03.07 14:49

Interessant. Ich wandere seit unschmeichelhaft vielen Jahren mit der Zahnbürste im Mund in der Wohnung herum und ich habe noch nie, nie, nie über die Risiken und Lebensgefahren nachgedacht. Ein Wunder, dass ich das so lange überstanden habe!

Ab heute Abend nur noch kleine weiße Spritzer am Badezimmerspiegel...

Posted by Indica at 17.03.07 17:27

Diese Gefahr ist mir völlig neu. Werde künftig sehr auf den Mitbewohner aufpassen, der ebenfalls ein Putzwandler ist (verschärfte Gefahr wegen elektrischer Zahnbürste).

Posted by kaltmamsell at 17.03.07 18:46

Oh ja, liebe Frau Neun, beim "Die mit dem roten Halsband"-Zeichnen bin ich auch dabei. Man muss die Meute ja bei Laune halten. Vielleicht geb ich dann auch nen funktionierenden Link an. Momentan verweist der nämlich ins Leere, weil dem verlinkten das wohl zu heiss geworden ist. ;) Mittlerweile gibt es die besten Stellen sogar schon als Klingelton. Ich bin begeistert.

Posted by Schnitzel at 18.03.07 12:01

Aha, ein Link zu mir und man ist seine Sorgen, äh, Suchanfragen los. Interessant. Das erinnert mich daran, meine beliebte kleine Serie "Mit toten Tieren durch das Jahr" auch mal weiterzuführen.

Posted by kid37 at 19.03.07 23:48

So, ich hab die mit dem roten Halsband fertig gezeichnet. http://schnitzelmitpommes.blogspot.com/2007/03/die-mit-dem-roten-halsband-ein-google.html

Posted by Schnitzel at 20.03.07 12:46
Post a comment









Remember personal info?